.                                





 Das Handeln einer Person ist nichts anderes als die Folge aller genetischen Merkmale, die sie trage, und aller Umwelteinflüsse, denen sie ausgesetzt ist.

Wolf Singer.

 Vor der Natur gibt es kein Urteil, sie hat immer recht.  

Rainer Maria Rilke

Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart.

 











 Die Leute
von
jw –Dienstleistung – Werbung - Verlag
wünschen Ihnen,
dass Sie vor der Zukunft keine kalten Füße bekommen,
dafür immer warme Füße an kalten Tagen haben
und insgesamt den Tag einfach:

Genießen!